Schönheit im Verwelken


Eine Amyrillis hat wunderschöne tiefrote riesige Blätter. Wenn sie frisch ist. Verwelkt sie, wird sie wässrig und färbt tiefrot ab. Sie macht alle möglichen Schattierungen  durch in ihrem Verwelkungsprozess. Diese durch Trocknen einzufangen hat mich fasziniert. Mutfaktor: Heute grad niedrig. Ist das nicht ein wunderschöner Alterungsprozess? Könnte er uns vielleicht für unser eigenes Verwelken inspirieren? Werbeanzeigen

Naturessenzen


Im Sommer 2015 war ich zwei Wochen auf Rückzug im wunderbaren Schlossensemble Eschelberg.  In der Vorbereitung darauf “musste” ich plötzlich dringend eine Blütenpresse besorgen. Das Ding ist schwer, es musste aber in den Koffer, auch wenn ich keine Ahnung hatte, was genau ich damit anstellen möchte. Nun, einige Monate später, weiß ich es. Diese Naturwunderbilder wollten […]